Schon SCB Mitglied?

Noch kein Mitglied beim SCB? Dann melde dich noch heute online an! -> hier anmelden

Hier stehen Berichte zu den Spielen unserer Mannschaften:

SC Bergstraße-VFL Bensheim 68:48

Am Sonntag, den 25.11.18, um 12:00 Uhr bestritt die MU16-1 das Spiel gegen den VFL Bensheim.

Im ersten Viertel waren die Jungs von Bensheim gleich stark, weil wir sie in der Defense nicht so gut gedeckt haben. Endet Stand 15:13 für den SCB.

Im zweiten Viertel haben wir sie in der Fullcortpresse und in der Defense relativ stark zu gemacht, weshalb sie nicht so viel Scoren konnten. Endet Stand 25:10 für den SCB. Das zweite Viertel war unser Stärkstes.

Im dritten Viertel haben die Gegner wieder auf geholt und konnten sogar das Viertel mit einem Punkt gewinnen, 13:14 für Bensheim.

Im letzten Viertel haben wir versucht, dass alle Jungs von uns scoren konnten. Es endete 15:11 für den SCB.

Im Ganzen war es ein gutes Spiel. Endergebnis 68:48 für uns.

David Wilbert (13 Punkte/2 Fouls), Jannis Brinkmann (10 Punkte/4 Fouls), Leonard Küch (8 Punkte / 3 Fouls), Voja Gajlovic ( 6 Punkte / 4 Fouls), Ivan Vujaklija (6 Punkte/3Fouls), Luca Ramge (5 Punkte/2 Fouls), Jonah Schmidt  (5 Punkte/3 Fouls), Michael Pitzchel  (2 Punkte/4 Fouls), Daniele Filipelli (2 Punkte/2 Fouls), Glenn Bradlaw  (2 Punkte/3 Fouls), Kilian Büttner (2 Punkte/0Fouls) und  Fabian Schmidt (0 Punkte/1Foul).

Geschrieben von Luca Ramge

SC Bergstraße  TV 1886 Trebur 2  97:41


Am Samstag, den 03.11.18, um 16:00 Uhr bestritt die U14-1 ihr erstes Heimspiel der Saison gegen den TV 1886 Trebur 2. 


Die Euphorie der Mannschaft hat auch in diesem Spiel seine Reise fortgeführt. Mit gutem Wetter und guter Stimmung trafen die Mannschaften mit ihren Trainern und Eltern zum Spiel zusammen.
Mit unseren Dirigenten Glenn, Denis und der stark konzentrierten Charlotte hatten wir das Spiel von Anfang an unter Kontrolle. Durch die großen Fortschritte von Daniel, Davide und Sid sowie durch viel Engagement und Willen durften wir sehr schöne Körbe von diesen Spielern sehen.

Mit Willen und Können haben Jazz und Sakis dem Gegner gezeigt, welche Mannschaft das Spiel fest in der Hand hat. Durch sehr gute Pässe konnten wir auch hier tolle Spielzüge und viele tolle Körbe sehen.
Julian M. und Amidou haben sich ebenfalls sehr gut in das Spiel gebracht und vollen Einsatz gezeigt.
Gute Unterstützung hat die Mannschaft auch durch Lenn und Luka erhalten, Lenn konnte wegen eine Erkältung nicht spielen, jedoch haben beide der Mannschaft seelisch und moralisch  zur Seite gestand. Auch wenn der Ball nicht immer im Korb landen wollte, haben es alle zusammen geschafft, das Spiel nicht aus der Hand zu geben. 

Der i-Punkt kommt zum Schluss.
Man kann durch das Wissen und Können sowie das Engagement unseres Trainers André sehen, was für Fortschritte die Mannschaft gemacht hat. Der Endstand 97:41 zeigt den Verdienst von unserem Trainer André und natürlich auch den unserer Kinder. ;-))
Die Spielzüge, die im Training immer wieder geübt werden, zeigen sich auch im Spiel, müssen aber noch mehr und öfters ins Spiel mit eingebracht werden.

Nächste Woche steht uns ein starkes Auswärtsspiel gegen die ebenfalls bisher ungeschlagene TV Groß-Umstadt 1 bevor, auf das wir uns nun konzentrieren müssen. Denn wie heißt es so schön: „Nach dem Spiel ist vor dem Spiel.“

(Spielbericht geschrieben von Zoi und Petros)

SC Bergstraße  TV Langen 39:47

Zum Saisonauftakt am 3.11.18 hatten unsere U 10 - Basketballer, trainiert von Thomas Könnecke, mit dem TV Langen einen sehr starken Gegner. Viele unserer Nachwuchsspieler hatten mit frisch ausgestelltem Spielerpass Ihr erstes Liga-Spiel und trotzdem ließen sie sich nicht von einem routinierten TV Langen einschüchtern. Der Halbzeitstand von 20:23 zeigte, dass der SC Bergstraße auf Augenhöhe mit dem TV Langen blieb.

In der zweiten Spielhälfte lag der TV Langen weiterhin vorne, unsere Jungtalente gaben alles, um den Ausgleich zu erreichen, verloren letztendlich mit einem 39:47 das durchgehend sehr spannende und temporeiche Spiel.

(Spielbericht geschrieben von Jens und Frieda)




Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok